TuS Neuhausen vs FSG Riedrode

Das Spiel begann optimal für unseren TuS: Mit einem schön geschossenen Freistoß in der 6. Minute durch Christopher Ludwig gelang uns das 1:0. In der 30. Minute erzielte der FSG Riedrode durch Jan Marvin Dell den Ausgleich. Doch prompt 6 Minuten später traf Jona Aiglsdorfer wieder zum 2:1 für den TuS und so ging es auch in die Pause. Es waren 5 Minuten in der 2. Halbzeit gespielt, da traf Sören Heiderich für die FSG Riedrode vom Punkt zum 2: 2 Ausgleich. Kevin Bernhardt, der 5 Minuten zuvor einen Elfmeter vergeben hatte, traf mit einem sehenswerten Schuss in der 60. Minute zum 3:2 Endstand für unseren TuS.Nach einem sehr intensiven Trainingstag für unsere Mannschaft am Samstag, mit zwei Trainingseinheiten und einem gemeinschaftlichen Mittagessen, waren die schweren Beine im heutigen Spiel zu sehen, aber nichtsdestotrotz war es ein sehr guter erster Härtetest für die Mannschaft in Rot.

Weitere News